Marokko

von Janet Nissel erstellt am 02.12.2016

Traumhafte Strände, bezaubernde Städte, das majestätische Atlasgebirge sowie die Weiten der Sahara -nicht umsonst heißt es, Marokko sei ein kontrastreiches Land, das einen nie wieder loslässt. Die Nähe zu Europa und die kurze Flugzeit von nur ca. 4 Stunden macht Marokko zu einem äußerst attraktiven Reiseziel und ist eine gute Alternative zu Fernreisen.
 
Ich empfehle Agadir als den idealen Start- und Endpunkt für jede Marokko-Reise. Von hier aus lassen sich zahlreiche Ausflüge in die Umgebung unternehmen, wie nach Marrakesch oder Essaouira. Agadir selbst lockt mit vielen Aktivitäten: Zum Sonnenbaden und Entspannen bietet sich der kilometerlange Standstrand an; etwas mehr Action gibt es bei einer Tour mit dem Quad-Bike entlang der Küste, beim Jet Ski fahren oder beim Kitesurfing.
 
Mein persönliches Highlight war Marrakesch, das wie keine andere Stadt Tradition und modernen Lifestyle in sich vereint. Hier finden Reisende traditionelle Handwerks- und Essensstände direkt neben modernen Designerläden und Lifesytle-Locations wie der Buddha Bar Marrakesch.
 
Für Tipps und weitere Informationen stehe ich sehr gern zur Verfügung.

Für Sie geschrieben von

Janet Nissel

Reisebüro Ullmann
Markt 17, 08289 Schneeberg

Telefon: (03772) 39509-0
Telefax: (03772) 39509-40
E-Mail: schneeberg(at)ullmann-reisen.de