Mauritius

von Katrin Trützschler erstellt am 11.09.2017

"Zuerst wurde Mauritius geschaffen, dann das Paradies. Aber das Paradies war nur eine Kopie von Mauritius". Zitat von Mark Twain
 
Im Juni hieß es für mich ab in’s Paradies Mauritius, die immergrüne Insel. Dort angekommen übernahmen wir am Flughafen unseren Mietwagen und fuhren in die erste Unterkunft, das RIU Creole in Le Morne. Schon die Fahrt dorthin war das reine Abenteuer, Linksverkehr...oje oje. Doch wir gewöhnten uns schnell daran. Mit unserem Mietauto konnten wir so viele schöne Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken und erleben. Wir waren auf der Reptilienfarm “La Vanille” wo meine Lieblinge, die Riesenschildkröten schon auf mich warteten. Der National Park mit der siebenfarbigen Erde, die Rumfabrik in Chamarel, der botanische Garten Pamplemousses und natürlich ein Muss, die Hauptstadt Port Louis.

Nach 6 Tagen verließen wir dann den Süden und fuhren in unsere 2. Unterkunft nach Flic en Flac in’s Hotel Sands Suites Resort & Spa. Dort genossen wir am Traumstrand eine Woche Erholung pur. Möchten Sie auch einmal in’s Paradies? Dann freue ich mich auf Ihre Anfrage! 

Für Sie geschrieben von Katrin Trützschler

Reisebüro Ullmann, Äußere Plauensche Straße 22, 08056 Zwickau

Telefon: (0375) 212249
Telefax: (0375) 215191
E-Mail: zwickau(at)ullmann-reisen.de