A-ROSA Aqua

von Nico Hinkelthein erstellt am 29.04.2016

Im April 2016 war ich für Sie auf der AROSA Aqua auf dem Rhein unterwegs. Von Köln aus reisten wir zwei Nächte über den Rhein auf die Mosel bis nach Cochem. An Bord der AROSA Aqua blieben dabei dank des Premium Alles Inklusive Konzeptes keine Wünsche offen. Man kann nach einer Stadtbesichtigung einen der zahlreichen angebotenen Cocktails in der Bar trinken und anschließend das hervorragende Essen im Buffetrestaurant genießen. An Bord der AROSA Aqua herrscht zudem eine legere Atmosphäre ohne Tischzeiten und Kleiderzwang - die optimale Lösung für alle Städtereisenden, da man seinen Urlaub flexibel gestalten kann. Für alle Wellnessliebhaber gibt es an Bord einen Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool. Alle Bereiche des Schiffes sind hell und freundlich gestaltet und laden zum Verweilen ein. Wir bezogen auf dieser Reise eine Außenkabine mit französischem Balkon, was ich nur empfehlen kann. Vom Bett aus kann man die vorbeiziehende Landschaft genießen und hat zudem Frischluft in seiner Kabine. Wenn man morgens aufwacht, blickt man immer auf eine vollkommen neue Umgebung und oft auch auf eine neue Stadt.

In Cochem angekommen unternahmen wir einen Ausflug auf ein Weingut, zu einer Weinverkostung. Anschließend schauten wir uns die kleine Stadt an der Mosel etwas genauer an. Dabei war unser Ziel die Reichsburg von Cochem, von welcher man einen tollen Blick über die Stadt genießen kann. Überall Weinberge und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten erwarten Sie in Cochem – Ein tolles Reiseziel!
Eine Flusskreuzfahrt mit AROSA Aqua ist eine erholsame Städtereise auf hohem Niveau!

Für Sie geschrieben von Nico Hinkelthein

TUI ReiseCenter, Bahnhofstraße 11, 08340 Schwarzenberg

Telefon: (03774) 1528-0
Telefax: (03774) 1528-15
E-Mail: schwarzenberg(at)ullmann-reisen.de