Insel Rügen - Binz

von Iris Ullmann erstellt am 24.04.2015

Die größte deutsche Insel, mit traumhafter Landschaft, imposanter Steilküste und herrlichen Stränden, war dieses Jahr unser Ziel. Angekommen in Binz  auf der Insel Rügen bezogen wir unsere Zimmer im IFA Rügen Hotel & Ferienpark. Das Hotel liegt direkt hinter der Düne und an der herrlichen autofreien Strandpromenade, die zu ausgiebigen Spaziergängen entlang des Strandes einlädt.

Vom zentral gelegenen Restaurant aus hat man einen direkten Zugang zu der wunderschönen Promenade. Das Hotel oder die Appartements  kann man  mit Frühstück oder Halbpension buchen. Wir haben uns für die Halbpension entschieden und haben ein ausgezeichnetes und vielseitiges  Angebot als Buffet zum Frühstück und auch zum Abendessen vorgefunden. Die Anlage liegt in einem 7 Hektar großen Park eingebettet und  ist sowohl für Paare, Einzelreisende als auch für Familien sehr gut geeignet. Die Anlage besitzt einen herrlichen, großen Wintergarten mit integrierter Bar, kleinen Geschäften, der Freizeitlandschaft für Kinder, den Rezeptionsbereich und auch den direkten Zugang zum Erlebnishallenbad mit Kinderbecken und Planschbecken. Im großen und gepflegten Außenbereich gibt es außerdem herrlich angelegte Außenspielplätze für Kinder. Über die Promenade gesäumt von vielen kleinen Bars erreicht man die Seebrücke und das Zentrum leichten Fußes. Langeweile kommt nicht auf!

Ausflugstipps: Von Schaprode nach Hiddensee und dann mit der Pferdekutschfahrt über die Insel, Ralswiek mit der Störtebeker-Festspielbühne, eine Fahrt mit der Rügener Bäderbahn, das Jagdschloss Granitz und nicht zu vergessen das nördliche Rügen mit Kap Arkona und den Kreidefelsen.

Für Sie geschrieben von Iris Ullmann

TUI ReiseCenter, Bahnhofstraße 11, 08340 Schwarzenberg

Telefon: (03774) 1528-0
Telefax: (03774) 1528-15
E-Mail: schwarzenberg(at)ullmann-reisen.de