Island

von Caterina Penz erstellt am 04.05.2015

Im Mai 2014 habe ich unsere Gruppenreise nach Island begleiten dürfen. Der Abflug erfolgte von Berlin –Schönefeld mit der isländischen Airline WOW – Air nonstop nach Reykjavik. Dort wurden wir bereits von unserer örtlichen Reiseleiterin Christina empfangen. Mit ihr gemeinsam fuhren wir nach Hafnarfjördur, einem Vorort von Reykjavik. Am späten Nachmittag stand noch auf dem Programm der Erkundungsspaziergang durch die Stadt, welche auf Lavahügeln erbaut ist. Während unseres  einwöchigen Aufenthaltes haben wir alle Hauptattraktionen der Insel näher kennengelernt.

-    Hauptstadt Reykjavik inkl. Walbeobachtungsfahrt
-    Westisland
-    Wasserfall Gullfoss und der Geysir Strokkur
-    Südküste mit der Stadt Vik
-    Halbinsel Snaefellsnes  - ein Vogelparadies
-    Blaue Lagune

Das 2 Sterne Hotel ist in Familienbesitz. Jedes Zimmer hat seinen eigenen Charme. Die Verpflegungsleistung war Frühstück, welches sehr abwechslungsreich war. Zum Abendessen ging es zum Beispiel in das hauseigene Restaurant mit sehr gutem Essen.  Fast jeden Abend gab es isländische Live-Musik. Es gab auch verschiedene Restaurantmöglichkeiten in der Stadt. Tipp- das Steakhouse!

Island ist das perfekte Ziel für alle, welche die Natur und Fauna lieben. Egal ob als Wanderreise, Mietwagenrundreise oder Busrundreise – Island bietet sich für jeden Urlaubstyp an. Gern gebe ich Ihnen noch nützliche Tipps für Ihre individuelle Reiseplanung nach Island.

Für Sie geschrieben von

Caterina Penz

TUI ReiseCenter
Buchholzer Straße 23, 09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: (03733) 42678-0
Telefax: (03733) 42678-88
E-Mail: annaberg(at)ullmann-reisen.de