Mein Schiff 4

von Katrin Trützschler erstellt am 23.07.2015

Am Mittwoch, den 20. Mai, war es endlich soweit, denn an diesem Tag startete die Produkteinführungsfahrt der neuen Wohlfühlflotte der Mein Schiff 4. Somit durfte ich schon bevor der eigentlichen Taufe die Mein Schiff 4 “testen”.

In Kiel startete meine kleine aber feine Ostsee-Reise an Bord und es ging für zwei Nächte in Richtung Schweden und Dänemark. Während dieser Seereise wurden unter anderem Schiffsmanöver getestet und überprüft, ob alle Arbeitsabläufe der Crew und der Mitarbeiter an Bord einwandfrei über die Bühne laufen. Meine Kabine 11046 in der ich untergebracht wurde, war eine Balkonkabine. Sie war sehr hell und freundlich eingerichtet und ist mit einer eigenen Nespresso-Maschine ausgestattet. Zum Essen und Trinken an Bord kann ich folgendes sagen: Das Essen im Surf & Turf Steakhouse ist einfach Spitzenklasse. Steakliebhaber sollten dieses Restaurant unbedingt ausprobieren. Zwar sind die Speisen und Getränke hier nicht im All Inclusive Premium Paket inkludiert, aber ein Essen im Surf & Turf Steakhouse lohnt sich hier auf alle Fälle. Mein kulinarischer Tipp: Wer Fisch und Meeresfrüchte mag, sollte auf jeden Fall das Gosch Sylt probieren. Aber auch das neue Restaurant Atlantik Brasserie kann ich euch wärmstens empfehlen.

Mein Fazit: Das neue Wohlfühlschiff Mein Schiff 4 von TUI Cruises hat mich voll und ganz überzeugt. Angefangen von der Inneneinrichtung, bis hin zu den leckeren Speisen und Getränken, sowie dem überaus freundlichem Personal. Während meiner Kurzreise habe ich mich von Anfang bis zum Schluss einfach rundum  wohlgefühlt! Eine Reise an Bord der Mein Schiff 4 kann ich Ihnen wirklich nur empfehlen!
Gern stehe ich Ihnen zur Seite bei der Planung und Buchung Ihrer Traumreise!

Für Sie geschrieben von Katrin Trützschler

Reisebüro Ullmann, Äußere Plauensche Straße 22, 08056 Zwickau

Telefon: (0375) 212249
Telefax: (0375) 215191
E-Mail: zwickau(at)ullmann-reisen.de