Türkei (Türkische Riviera)

von Yvette Riedel erstellt am 21.04.2015

Im Juni 2014 besuchte ich für Sie die türkische Riviera, speziell die Regionen Belek und Side. Der Strand von Belek erstreckt sich über mehr als 12 km und ist fein bis grobsandig. Im Hinterland breitet sich das Naturschutzgebiet mit Pinien – und Eukalyptuswäldern aus. In Belek selber finden Sie gemütliche Bars und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Mit dem günstigen Dolmus-Sammeltaxi können sie das Zentrum von Side besuchen (ca 40 km).

Der kilometerlange Sandstrand von Side mit Promenade lädt zu endlosen Spaziergängen ein. In der malerischen Altstadt mit eindrucksvollen antiken Ruinen und der lebhaften Hauptstraße können Sie abwechslungsreiche Urlaubstage verbringen. Die Sehenswürdigkeiten Aspendos, Perge und Manavgat liegen in unmittelbarer Nähe. Wir haben einen Ausflug in das beeindruckende Taurusgebirge gemacht, hier lernten wir die Flora und Fauna kennen. Ein kleiner Kochkurs weihte uns  in die Geheimnisse der türkischen Küche ein und bei einer Schlauchbootfahrt konnten wir uns dann im 8 C kalten Wasser abkühlen. Magic Life, Robinson, RIU und Sensimar Hotels standen unter anderem auf dem Programm und wir haben tolle Hotels besichtigt.

Tipp: Bitte beachten Sie, dass ab Januar 2015 die Personalausweise noch 6 Monate gültig sein müssen.

Für Sie geschrieben von Yvette Riedel

TUI ReiseCenter, Bahnhofstraße 11, 08340 Schwarzenberg

Telefon: (03774) 1528-0
Telefax: (03774) 1528-15
E-Mail: schwarzenberg(at)ullmann-reisen.de