Israel - Begegnungen im Heiligen Land - ab 1549,- €

Reisen Sie mit uns ins heiligen Land Israel und entdecken Sie die historischen Schätze des Landes. Bestaunen Sie die Klagemauer, baden Sie im toten Meer und besuchen Sie Bethlehem. Ein besonderer Höhepunkt sind die Übernachtungen im Kibbuzgästehaus. Sie werden begeistert sein!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Flug nach Tel Aviv und Empfang durch unseren deutschsprachigen Reiseleiter. Anschließend Fahrt zum Hotel. Abends können Sie bereits erste Eindrücke von der jungen und lebendigen Mittelmeermetropole bekommen. Auch in späten Stunden sind die Straßen und der Strand voller Leben.

2. Tag: Tel Aviv - Cäsarea - Haifa - Akko - Galiläa
Sie beginnen die Rundreise in Altjaffa, einer in der Bibel bedeutenden und heute noch malerischen Hafenstadt. Vom Gipfelgarten haben Sie einen schönen Blick auf die gesamte Skyline Tel Avivs. Von hier aus unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch Tel Aviv mit Besuch eines Bauhausviertels. Dieser Baustil machte Tel Aviv zum Weltkulturerbe der UNESCO. Über die antike Route der Via Maris fahren Sie nach Cäsarea Maritima, eine beeindruckende Ausgrabungsstätte Am Berg Karmel besuchen Sie ein Drusendorf und erfahren vieles über diese arabische Minderheit, die eine geheime Religion pflegt. Weiter geht es zur Hafenstadt Haifa und nach Akko. Sie besuchen zunächst die unterirdische Stadt aus dem Zeitalter der Kreuzritter. Anschließend können Sie den mediterran-orientalischen Charme dieser Stadt erleben.

3. Tag: Galiläa
Am Morgen fahren Sie zur Jordanquelle Banias im einstigen Cäsarea Philipi. Sie sehen die antike Tempelanlage aus verschiedenen Epochen und erfahren einiges über die Bedeutung dieses Ortes in der Biographie Jesu. Die Vegetation bleibt hier dank des Schmelzwassers das ganze Jahr über üppig. Weiter geht es auf die Golanhöhen. Anschließend fahren Sie an den See Genezareth und besuchen die heiligen Stätten am Nordufer: Kapernaum, Berg der Seligpreisungen und die Brotvermehrungskirche. Zum Abschluss des Tages unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den See.

4. Tag: Galiläa – Nazareth – Jerusalem
Bei einem Rundgang durch den Kibbuz erfahren Sie aus erster Hand, was dieses besondere Lebenskonzept ausmacht und werden zudem über den Anbau landwirtschaftlicher Produkte informiert. Danach fahren Sie nach Nazareth im Herzen Galiläas und besuchen im Ortskern die Verkündigungsbasilika. Über das Jordantal fahren Sie gen Süden, an Jericho vorbei. Sie erreichen die originale Taufstelle Jesu, die bereits im Alten Testament eine zentrale Rolle gespielt hat. Weiterfahrt in die Hauptstadt Jerusalem.

5. Tag: Jerusalem
Morgens besuchen Sie den Tempelberg (für Nichtmuslime nur Außenbesichtigung des Felsendoms und der Al-Aksa-Moschee möglich) und die Klagemauer. Anschließend fahren Sie auf den Ölberg und genießen einen unvergesslichen Blick auf die Heilige Stadt. Über den Palmsonntagsweg kommen Sie in den Garten Gethsemane und durch das Löwentor laufen Sie der Via Dolorosa entlang bis zur Grabeskirche. Am Nachmittag besuchen Sie Yad VaShem, Israels Holocaustgedenkstätte.

6. Tag: Jerusalem - Bethlehem
Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Jerusalemer Neustadt. Sie fahren durch das Regierungsviertel, am Israelmuseum und am Haus des Staatspräsidenten vorbei. Am Vorplatz der Knesset, Israels Parlament, besichtigen Sie die Menorah. Am Berg Zion sehen Sie den Saal des letzten Abendmahls sowie die Davidsgrab-Synagoge. Weiter geht es nach Bethlehem wo Sie die Geburtskirche besichtigen.

7. Tag: Jerusalem – Massada – Totes Meer
Sie verlassen Jerusalem und fahren hinunter in die Wüste. Zunächst besuchen Sie Qumran, den Fundort der berühmten Schriftrollen. Anschließend geht es mit der Seilbahn auf die Felsenfestung Massada (Weltkulturerbe). Dieser Ort ist ein Symbol des Untergangs des antiken Jüdischen Reiches und der Wiedergeburt Israels. Den restlichen Tag können Sie zum Baden und Erholen am Toten Meer nutzen. Das Baden im salzigsten Gewässer am tiefsten Punkt der Erdoberfläche ist ein einmaliges Erlebnis.

8. Tag: Totes Meer - Tel Aviv - Rückflug
Fahrt zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Deutschland. Nach der Ankunft, Transfer in die Heimat.