Lappland - ab 1599,- €

Auf unserer Reise in den hohe Norden erleben Sie Ihr Wintermärchen. Entdecken Sie die atemberaubende, verschneite Natur, genießen Sie die Abgeschiedenheit und unternehmen Sie eine Ausfahrt mit einem Husky- oder Rentierschlitten. Neben einem Tagesausflug nach Rovaniemi stehen auch eine Schneeschuhwanderung und ein Ausflug zur Rentierfarm auf dem Programm. Mit etwas Glück sehen Sie vielleicht die atemberaubenden Nordlichter.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Haustürtransfer und Fahrt zum Flughafen Erfurt. Nach Ihrer Ankunft in Kittilä bringt Sie unser Transfer ins gebuchte Hotel. Das ****Hotel Hullo Poro bietet mit seinen 157 Zimmern, Restaurant und Lobbybar familiäre und lappländische Atmosphäre. Es liegt nur wenige hundert Meter vom Ortskern und dem Skilift entfernt. Eine Sauna steht kostenfrei zur Verfügung.

2. Tag: Rovaniemi
Mit Rovaniemi lernen Sie heute die Heimat des Weihnachtsmannes kennen. Sie besuchen das Museum Arktikum (inkl. Führung) und erkunden das Dorf des Weihnachtsmannes mit dem Weihnachtsmannpostamt.

3. Tag: Huskyfarm
Am heutigen Tag besuchen Sie eine Huskyfarm. Das intensive Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier werden Sie so schnell nicht vergessen. Nach einer Einführung startet Ihre sechs Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland.

4. Tag: Motorschlittensafari

Heute haben Sie die Gelegenheit an einer geführten Motorschlittensafari teilzunehmen (fakultativ zubuchbar). Die Fahrtstrecke ist ca. 30 km lang und führt durch Seen- und Waldlandschaften zu einer lokalen Rentierfarm.

5. Tag: Levi-Berg und Schneeschuhwanderung
Der heutige Ausflug beginnt mit einer Fahrt zum Levi-Berg. Dort beginnt Ihre geführte Schneeschuhwanderung mit einer ausführlichen Einweisung. Mit etwas Glück und bei klarem Wetter können Sie vielleicht die Polarlichter beobachten – ein unvergessliches Erlebnis!

6. Tag: Freie Verfügung
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die vielen gespurten Loipen und das Skigebiet Levi mit bestens präparierten Pisten laden zum Wintersport ein. Auch Wanderfreunde kommen voll auf Ihre Kosten, oder entspannen Sie beim Wellness.

7. Tag: Rentierfarm
Nach kurzer Fahrt gelangen Sie zu einer Rentierfarm. Die Besitzerfamilie nimmt Sie hier herzlich in Empfang und bringt Ihnen das Leben einer samischen Familie näher. Eine kurze Fahrt mit dem Rentierschlitten rundet den Ausflug ab.

8. Tag: Rückreise
Nach spannenden Wintertagen fliegen Sie von Kittilä zurück nach Erfurt. Rücktransfer in die Heimat.