Malaysia, Singapur & Bali - ab 3199,- €

Eine Reise, die Metropolen und Natur miteinander vereint. Sie besuchen die pulsierenden Städte Kuala Lumpur und Singapur umfassend und erleben die Regenwälder im Taman Negara-Nationalpark. Natürlich dürfen bei einer Reise nach Malaysia keinesfalls die weltberühmten Höhlen von Batu fehlen. Abgerundet wird die Reise durch einen Badeaufenthalt auf der traumhaften Insel Bali. Begleiten Sie uns auf eine einmalige Reise!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Beginn Ihres Urlaubes
Am Mittag startet unser Flug über Singapur nach Kuala Lumpur. (-/-/-)

2. Tag: Willkommen in Malaysia
Nach der Ankunft fahren Sie in Ihr Hotel um sich ein wenig auszuruhen. Am Nachmittag können Sie sich auf einen Besuch der belebten Chinatown freuen: Wir schlendern durch die kleinen Gassen und lassen den Tag bei einem malaiischen Buffet mitsamt traditioneller Tanzdarbietung ausklingen. (-/-/A)

3. Tag: Kuala Lumpur
Auf dem Weg zu den Batu-Höhlen besuchen Sie die weltgrößte Zinnfabrik im Vorort von Kuala Lumpur. Royal Selangor wurde 1885 von einem jungen chinesischen Einwanderer namens Yong Koon gegründet. Die Fabrik und das Besucherzentrum bieten uns einen faszinierenden Einblick in eines der wichtigsten Handwerkskünste des Landes und in Malaysias kulturelles Vermächtnis. Dann geht es zu den Hindu-Heiligtümern, in denen riesige Höhlen in Kalksteinfelsen zu besichtigen sind. Zurück in Kuala Lumpur erwartet uns eine kontrastreiche Stadt, in der neben renovierten Kolonialbauten die höchsten Gebäude des 20. Jahrhunderts stehen. Während unserer Stadtrundfahrt besuchen wir die Petronas Twin Towers, das Nationaldenkmal Tugu Negara sowie den Königspalast. (F/M/-)

4. Tag: Von Kuala Lumpur in den Taman Negara-Nationalpark
Heute fahren wir bis nach Kuala Tembeling, wo Sie in ein Boot steigen und dem Höhepunkt des Tages entgegen fahren. Der Taman Negara Nationalpark liegt im ältesten Wald- und Dschungelgebiet der Welt. Wie tropische Regenwälder aufgebaut sind und funktionieren, wie der Mensch von der Artenvielfalt profitiert, wie die Wälder ─ früher und heute ─ vom Menschen mehr oder weniger nachhaltig genutzt
wurden, erfahren wir heute. (F/-/A)

5. Tag: Über den Baumwipfeln
Das Zwitschern der Vögel und die Laute exotischer Tiere begleiten uns bei unserer Wanderung durch den Dschungel. In den Wipfeln der Urwaldriesen bestaunen wir den Canopy Walk, ein Hängebrückensystem, erkunden die Flüsse des Taman Negara mit dem Boot und haben schließlich die Gelegenheit zum Schwimmen. (F/M/A)

6. Tag: Vom Taman Negara-Nationalpark zu den Cameron Highlands
Heute fahren wir zu den legendären Cameron Highlands. Landschaft und Klima sind ideal nicht nur für den Teeanbau, sondern auch für Erdbeeren. Auf der Strawberry Farm sehen wir wie auf eine besondere Art und Weise die Erdbeern hier gezüchtet werden. Bevor wir in unser Hotel einchecken besuchen wir Tanah Rata, eine Stadt die eine typisch koloniale Atmosphäre versprüht. Wir spazieren zum kleinen Stadtzentrum und erkunden die vielen kleinen Souvenirläden. (F/-/-)

7. Tag: Von den Cameron Highlands nach Malakka

Ein würziger Duft steigt uns beim Besuch der Habu-Teeplantage in die Nase. Bis zum Genuss der vorzüglichen Teesorten ist es ein langer Weg. Vom Pflücken bis zur Fermentierung wird uns der Verlauf ausführlich erläutert. Unser Ziel für heute? Malakka, das historische Zentrum des Landes. (F/-/-)

8. Tag: Malakka
Zwischen holländischen Kolonialbauten am Roten Platz und Chinatown erkunden wir die geschichtsträchtige und UNESCO Welterbestadt zu Fuß und mit der Rikscha. Während unserer gemütlichen Flussfahrt durch die Innenstadt sehen wir holländisch und britisch architektonisch beeinflusste Gebäude. Dann spazieren wir durch die lebhafte Jonker Street und besuchen den ältesten chinesischen Tempel des Landes der „Cheng Hoon Teng Temple“. (F/M/-)

9. Tag: Von Malakka nach Singapur
Wir überqueren die Grenze nach Singapur. An der Südspitze der malaiischen Halbinsel beziehen wir unser Hotel für die kommenden zwei Nächte. Der Abend steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie schon einmal die Umgebung des Hotels! (F/-/-)

10. Tag: Singapur
Heute steht eine Stadtrundfahrt auf dem Programm. Der Stadtstaat bietet seinen Besuchern eine Vielfalt an Aktivitäten. Eine Stadtrundfahrt zeigt Ihnen Chinatown mit seinem Heritage Center und dem lebhaften Markt, Little India mit seinem kunterbunten Angebot und farbenprächtigen Tempeln sowie das koloniale Singapur. (F/-/-)

11. Tag: Von Singapur nach Bali
Heute fliegen wir von Singapur nach Denpasar auf Bali. Auf der „Insel der Götter“ genießen Sie an den weißen Palmstränden ein paar erholsame Tage am Meer. (F/-/-)

12. - 14. Tag: Badeaufenthalt
Genießen wir weitere erholsame Tage am Traumstrand von Bali. In einem luxuriösen Strandresort entspannen Sie die nächsten Tage und lassen die vielen Eindrücke Revue passieren. (F/-/-)

13. Tag: Abschied von Bali
Heute müssen wir uns von Bali verabschieden. Bis zum späten Nachmittag steht uns der Tag zur freien Verfügung. Dann geht es zum Flughafen und Sie treten die Heimreise nach Deutschland an. (F/-/-)

14. Tag: Wieder daheim
Heute kommen Sie wieder in Deutschland an. Nach der Ankunft, Transfer in die Heimat. (-/-/-)