Lissabon & Douro-Kreuzfahrt - ab 2199,- €

Begleiten Sie uns auf eine Reise nach Portugal. Zunächst entdecken Sie die Hauptstadt Lissabon bei einer umfassenden Stadtbesichtigung. Im Anschluss geht die Reise über Coimbra nach Porto weiter, wo schon das komfortable Kreuzfahrtschiff auf Sie wartet. Eine Woche lang erleben Sie die Schönheiten Nordportugals auf dieser Kreuzfahrt.

Ihr Schiff: Douro Cruiser

Willkommen an Bord der MS DOURO CRUISER. Hier sind beste Aussichten garantiert! Entspannen Sie auf dem Sonnendeck und genießen Sie die herrliche Landschaft des Dourotals mit ihren Weinterrassen. Der Swimmingpool an Deck lädt zwischendurch zu einer erfrischenden Abkühlung ein. Komfort wird an Bord groß geschrieben. Die stilvoll eingerichteten Kabinen verfügen im Oberdeck sogar über einen Privatbalkon mit Sitzmöglichkeiten. Im gemütlichen Restaurant genießen Sie eine hervorragende landestypische und internationale Küche sowie die edlen Tropfen der weltberühmten Weinregion.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Haustürabholung, Transfer zum Flughafen und im Anschluss Flug nach Lissabon. Nach der Ankunft werden Sie in Ihr Hotel gebracht.

2. Tag: Lissabon
Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die zahlreichen Highlights der Stadt. Während Sie den Klosterkomplex von São Vicente de Fora besuchen halten Sie vor Ehrfurcht kurz inne – welch beeindruckende Bauwerke Lissabon doch zu bieten hat! Am Marques de Pombal Square Lissabons bestaunen Sie die vielen verschiedenen Theaterhäuser, Bahnstationen, niedlichen Cafés und weitläufigen Plätze. Auf Ihrem weiteren Weg durch die geschichtlichen Spuren der Stadt erkunden Sie die Festungsanlage Castelo de São Jorge. Weiter geht es über das Kopfsteinpflaster der engen Gassen der Alfama, dem ältesten und malerischsten Stadtviertel Lissabons. Der Nachmittag steht Ihnen in der portugiesischen Hauptstadt zur freien Verfügung.

3. Tag: Lissabon
Heute erwartet Sie der zweite Teil der Stadtrundfahrt durch Lissabon. Beim Anblick des Wahrzeichens von Lissabon, dem Torre de Belém, geht Ihnen das Herz auf. Von der Aussichtsplattform des Turms genießen Sie den grandiosen Rundumblick. Das Flussufer von Belém ist auch vom imposanten Denkmal der Entdeckungen markiert, welches im Jahre 1960 zu den Gedenkfeierlichkeiten des fünfhundertsten Todesjahres des Seefahrers Infante D. Henrique gebaut wurde. Auch in Belém, auf dem großen Reichsplatz (Praça do Império) befindet sich das Hieronymuskloster, das Sie bei einer Tour besichtigen können. Der Rundgang geht für Sie aber zuerst einmal weiter zum benachbarten Café de Belém. Der Nachmittag steht Ihnen in der portugiesischen Hauptstadt zur freien Verfügung.

4. Tag: Lissabon - Coimbra
Über die beeindruckende historische Altstadt von Obidos fahren Sie heute in den Norden in Richtung Coimbra. Hier erwartet Sie bei einer Rundfahrt eine architektonisch und historisch interessante Stadt, die seit 2013 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Auf Wunsch besuchen Sie die barocke Universitätsbibliothek aus dem 18. Jahrhundert. Der Nachmittag steht Ihnen in Coimbra zur freien Verfügung.

5. Tag: Coimbra - Porto
Nach einem gemütlichen Frühstück brechen Sie heute auf nach Porto, dem Ausgangspunkt für Ihre Kreuzfahrt. Transfer zum Hafen und Einschiffung.

TagHafenAnAb
6Porto14.30 Uhr
Entre-os-Rios18.30 Uhr
7Entre-os-Rios08.30 Uhr
Régua12.00 Uhr
8Régua09.00 Uhr
Pinhao11.30 Uhr12.30 Uhr
Vega Terrón19.00 Uhr
9Vega Terrón12.00 Uhr
Barca d'Alva12.30 Uhr
10Barca d'Alva09.00 Uhr
Pocinho11.00 Uhr12.30 Uhr
Pinhao17.30 Uhr
11Pinhao06.30 Uhr
Porto14.00 Uhr
12Porto Ausschiffung und Rückflug

Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten.