Kurreise nach Slowenien: Dobrna - ab 849,- €

Während Ihres Aufenthalts werden Sie von wunderbarer Umgebung, dem schönen Kurpark, zahlreichen Fußgänger- und Radwegen und der Schönheit des Ortes und der Umgebung begeistert sein. Im Mittelklassehotel „Vita“, was bekannt ist für seine gute Küche, finden Sie zudem Thermal- und Schwimmbäder und eine Saunalandschaft. Diese Reise wird Sie mit einem Gefühl erfüllen, etwas Gutes für Ihre Gesundheit getan zu haben.

Ihr Kurhotel: Vita

Lage:
Das Hotel Vita befindet sich direkt am Eingang des Heilbadkomplexes der Therme Dobrna, inmitten einer ruhigen Umgebung mit vielen Wanderwegen.

Verpflegung:
Das Frühstück und Abendessen wird als Buffet serviert. Bei Buchung von Vollpension können Sie sich am reichhaltigen Mittagsbuffet bedienen.

Sie wohnen:
Die Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV, Safe, Minibar, Dusche oder Bad/WC und Föhn. Zudem verfügen alle Zimmer über eine Klimaanlage.

Kur und Erholung:
Das Thermalwasser gilt als ideales Mittel für das Heilen von gynäkologischen und urologischen Problemen, rheumatischen und ähnlichen Erkrankungen und der Behandlung von Krankheiten und Verletzungen des Bewegungssystems. Das alkalische Thermalwasser mit der Quellentemperatur um 35 bis 36,5°C, die die geeignete Menge an Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat enthält, ist der Hauptfaktor in den Thermen Dobrna. Das Thermalwasser wird schon seit Jahrzehnten für die Festigung des Organismus und für die Verbesserung der gesamten psychophysischen Kondition von Einzelpersonen und Gruppen genutzt. Wegen der Calcium-Ionen, die das Thermalwasser beinhaltet, wirkt das Thermalwasser aus Dobrna antientzündlich und Anti- allergisch bei allen chronischen Entzündungen des Verdauungsorgans und der Harnorgane.