zurückReise drucken »

Großarl

Das Tal der Almen

Ullmann Bus | Österreich, Deutschland

Besuchen Sie das Tal der Almen: das Großarltal in Österreich und lassen Sie sich von der traumhaften Natur verzaubern. Erleben Sie die wohl bekannteste Alpenstraße, die Großglockner Hochalpenstraße und den größten Berg Österreichs, den Großglockner. Im Nationalpark Hohe Tauern erschließen sich tolle Ausblicke auf die einmalige Bergwelt. Entspannen Sie aktiv auf einer Almwanderung mit einer zünftigen Jause. Gemeinsam besuchen wir die Mozartstadt Salzburg. Eine Greifvogelvorstellung auf der Burg Hohenwerfen rundet diese Reise ab und bildet ein weiteres Highlight dieser Tage.

6 Tage pro Person ab
ab 699,00 EUR

Leistungen:


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Großarl
Heute reisen Sie in das wunderschöne Tal der Almen, das Großarltal. Nach der Ankunft beziehen Sie Ihr komfortables Hotelzimmer.

2. Tag: Großglockner Hochalpenstraße
Nach dem Frühstück fahren wir zur wohl bekanntesten Alpenstraße, der Großglockner Hochalpenstraße. Diese führt direkt zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner. Auf 48 Kilometern fahren Sie durch den Nationalpark Hohe Tauern und entdecken die einmalige Bergwelt. Im Anschluss besuchen Sie das beschauliche Städtchen Bad Gastein, was auch als das Monte Carlo der Alpen bezeichnet wird und vor allem als Kurort berühmt wurde. Genießen Sie auf 1000 m das frische Klima und die Bergluft, bevor Sie anschließend wieder nach Großarl in Ihr Hotel zurückfahren. 

3. Tag: Almwanderung mit Jause
Am heutigen Tag steht eine Almwanderung mit einer zünftigen Jause auf dem Programm. Sie wandern vom Hotel aus direkt auf eine Alm und genießen dort eine traditionelle Jause. Für diejenigen, die nicht so gut zu Fuß sind, bietet sich die Möglichkeit, mit einem Kleinbus zur Alm zu fahren. Am Nachmittag werden Sie von Ihrem Bus zum Nationalparkmuseum Hohe Tauern gebracht. Dort haben Sie die Möglichkeit, den gleichnamigen Nationalpark etwas genauer kennenzulernen.

4. Tag: Salzburg
Heute fahren Sie in eine der schönsten Städte Österreichs, die Mozartstadt Salzburg. Zunächst lernen Sie im Rahmen einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten kennen, bevor Sie dann die Burg Hohensalzburg besuchen. Im Anschluss an die Führung auf dieser Burg fahren Sie weiter zu einer der zahlreichen traditionellen Brauereien, wo eine Verkostung auf dem Programm steht.  

5. Tag: Burg Hohenwerfen
Für den letzten Tag haben wir uns noch einmal etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Nach dem Frühstück werden Sie zur 900 Jahre alten Erlebnisburg Werfen gebracht, wo Sie an einer Führung mit Greifvogelvorstellung teilnehmen. Auf der Rückfahrt besteht für diejenigen, die gut zu Fuß sind, die Möglichkeit die größte Eishöhle der Welt zu besichtigen: die Eisriesenwelt Werfen (fakultativ, ca. 3-4 Stunden, ca. 30 € pro Person Eintritt und Fahrt mit der Seilbahn). Diejenigen, die nicht am Besuch der Höhle teilnehmen möchten, werden zurück zum Hotel gebracht und können die Einrichtungen, wie zum Beispiel den hoteleigenen Wellnessbereich nutzen.

6. Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen mit vielen schönen Eindrücken heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. 


Hinweise:

Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


So wohnen Sie:

Hotel Egger

Das Hotel Egger liegt im Herzen vom Großarltal. Die Zimmer sind mit Dusche/ WC, Haarfön und Schminkspiegel, Durchwahltelefon, Radio und Satelliten-TV ausgestattet. In den Zimmern ist WLAN vorhanden. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Dampfbad. 
 


Termine und Preise

19. - 24. Juni 2022:
Doppelzimmer699,00 EUR
Einzelzimmer829,00 EUR
10. - 15. September 2022:
Doppelzimmer699,00 EUR
Einzelzimmer829,00 EUR

Reise drucken »