zurückReise drucken »

Indian Summer in den Pyrenäen

Ullmann Bus | Frankreich

Wie wäre es das Farbenspiel des Herbstes mal an einem ganz besonderen Ort zu erleben? Zwischen Frankreich und Spanien liegt ein wunderschönes Fleckchen Erde. Unberührt und fernab vom Massentourismus warten die bunt gefärbten Wälder in den Pyrenäen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Erhaben, fast schon spirituell kann die Natur auf den Menschen wirken. Es muss nicht immer Nordamerika sein um einen faszinierenden Indian Summer zu erleben.

8 Tage pro Person ab
ab 899,00 EUR

Leistungen:


Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise
Am frühen Morgen startet Ihre Reise in Richtung Frankreich. In Lyon angekommen beziehen Sie Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung. Mit einem Abendessen im Hotel stimmen wir uns auf diese besondere Reise ein. (-/-/A)


2. Tag: Ankunft Lourdes
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Lourdes. Lourdes ist nicht nur die wichtigste Wallfahrtsstätte der Christenheit, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Pyrenäen. (-/-/A)


3. Tag: Lourdes entdecken
Heute erkunden Sie Lourdes. Lernen Sie die heilige Stadt und ihre tiefe Religiosität kennen, welche für Ihre Gottesdienste, Lichterprozessionen und natürlich die berühmte Grotte de Massabielle, die mit ihrer durch Kerzen erleuchteten Madonnenstatue bekannt ist. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F/-/A)

4. Tag: Cauterets und Pont d‘Espagne
Von Lourdes geht es heute in die Nähe der spanischen Grenze. Im Pyrenäen-Nationalpark reiht sich ein Naturschauspiel an das Nächste. Auf einem Pfad wandern Sie zur sogenannten Pont d‘Espagne. Die beeindruckende Flora und Fauna wird Sie begeistern. Vielleicht kreuzt auch eine Gams oder ein Bartgeier Ihre Wanderung. Weiter geht es nach Cauterets. Das Städtchen ist bekannt für seine Thermen und seine Süßigkeiten. (F/-/A)

5. Tag: Cirque du Gavarnie
Der Felskessel von Gavarnie gehört seit 1997 zum Unesco-Weltkulturerbe. Die Umgebung ist wie gemacht für leichte Wandertouren mit atemberaubenden Ausblicken. Auf unserem Ganztagesausflug lernen Sie die beeindruckende Natur kennen! Bei einer leichten Wanderung an der spanischen Grenze werden Sie die Blattfärbung bewundern können. (F/-/A)

6. Tag: Französisches Baskenland
Heute machen wir einen Ausflug ins Baskenland. Mit dem „Petit Train de La Rhune“ können Sie bis zum Gipfel des Berges „La Rhune“ fahren, welcher als baskisches Wahrzeichen gilt. Von der Spitze des Berges haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Pyrenäen sowie zum atlantischen Ozean. Im Anschluss machen Sie noch einen Abstecher nach Biarritz. (F/-/A)

7. Tag: Heimreise
Heute nehmen Sie Abschied von der zauberhaften Region der Pyrenäen. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lyon, zur Zwischenübernachtung. (F/-/-)

8. Tag: Ankunft
Eine goldene Herbstreise geht zu Ende. Sie haben den Indian Summer in den Pyrenäen voll und ganz kennengelernt. (F/-/-)


Hinweise:

Während der Reise werden immer wieder kleine Wanderungen in den Bergen statt finden. Festes Schuhwerk und Wanderstöcke sind hilfreich. 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Termine und Preise

16. - 23. Oktober 2021:
Doppelzimmer899,00 EUR
Einzelzimmer1.079,00 EUR

Reise drucken »