Ullmann Erlebnis | Italien

Städtereise Rom

Auf Stippvisite in der ewigen Stadt!

1. Tag: Anreise Rom
Heute beginnt Ihre Reise in die ewige Stadt Rom. Transfer zum Flughafen und Abflug.

2. Tag: Klassisches Rom
Bei einer Führung lernen Sie die schönsten und bekanntesten Ecken der ewigen Stadt kennen und sehen u.a. die Spanische Treppe und den Trevibrunnen. Auf dem Piazza Navona und dem Campo dei Fiori können Sie das bunte Treiben der Händler hautnah erleben. Am Abend empfehlen wir einen Bummel durch das am Tiber gelegene Viertel Trastevere. Kleine Gassen und Geschäfte sowie zahlreiche Restaurants und Bars haben dieses Viertel zu einem der beliebtesten für Nachtschwärmer gemacht.

3. Tag: Klassisches Rom und die Albaner Berge mit Castelgandolfo
Heute fahren Sie in das ca. 35 km entfernte Tivoli. Bekannt ist der Ort für die Villa Hadrian, die zwischen 118 und 134 n. Chr. an den Hängen des antiken Tivur (heute Tivoli) errichtet wurde. Noch heute besticht die schöne, weitläufige Anlage mit zahlreichen Statuen, Brunnen und Wasserspielen. Anschließend führt Sie Ihr Weg in eines der Naherholungsgebiete der Römer - die Castelli Romani oder auch Albaner Berge genannt. Bekannt ist die Region für ihren Wein (Frascati). Bei einem Mittagsimbiss haben Sie die Gelegenheit ein paar gute Tropfen der Region zu genießen. Von Frascati fahren Sie zum Lago di Albano, einem Vulkansee unterhalb Rocca di Papa. Bekannter ist hier das verschlafene Städtchen Castel Gandolfo. Hier befindet sich der Wochenend- und Sommersitz des Papstes. Sie lernen den apostolischen Palast bei einer Besichtigung kennen. Während eines Rundgangs erhalten Sie einen Einblick in die Lebensweise der Päpste in den letzten 500 Jahren.

4. Tag: Petersdom
Ein weiterer Höhepunkt steht heute auf dem Programm - der Petersdom. In der Mitte der 46 m hohen und 115 m breiten Fassade aus dem 17. Jahrhundert liegt die Loggia, von der aus der Papst den Segen „Urbi et Oorbi“ erteilt. Das dreischiffige, von Bernini prachtvoll ausgestattete Innere hat riesige Ausmaße (über 15.000 m²). Die zum größten Teil von Michelangelo erbaute Kuppel erhebt sich 132 m über dem Boden und hat einen Durchmesser von 43 m. Als Hauptkunstwerke hervorzuheben sind sicher die „Pieta“ von Michelangelo, der sogenannte Thron des Papstes aus Bronze von Bernini und die Bronzestatue des Heiligen Petrus im Mittelschiff.

5. Tag: Heimreise
Arrivederci Bella Roma! Werfen Sie noch schnell eine Münze in den Trevibrunnen, bevor Sie mit vielen unvergesslichen Eindrücken die Heimreise antreten.

6. - 10. Juli 2023:

Doppelzimmer949,00 EUR
Einzelzimmer 1.049,00 EUR