Kreuzfahrten Blog

Unser Kreuzfahrten Blog ist ein Newsportal im Kreuzfahrtbereich. Den Leser erwartet neben zahlreichen Kreuzfahrt News, Kreuzfahrt Tipps, Kreuzfahrt Informationen und Tricks auch Reiseberichte und Schiffsbeschreibungen von Kreuzfahrtschiffen. In unserer Facebook Gruppe Schiff Ahoi - die Kreuzfahrtfreunde erhaltet Ihr zusätzliche, brandaktuelle Infos rund um Kreuzfahrten. Meldet euch hier an: https://www.facebook.com/groups/schiffahoi 

Cunard stellt Wohndesigns für Queen Anne vor

29.04.2022 | Marko Ullmann

Auf der Seatrade Cruise Global hat Cunard Designs für alle Unterkünfte auf dem neuesten Schiff der Marke, der Queen Anne, vorgestellt. Das 249. Schiff der Linie soll Anfang 2024 in See stechen, wobei die ersten Saisonrouten am 4. Mai bekannt gegeben werden. Die weltberühmten Designer David Collins Studio, Richmond International und Sybille De Margerie haben sich unter der Leitung von Creative Director Adam D. Tihany zusammengeschlossen, um ein außergewöhnliches und durchdachtes Design zu schaffen, das Maßstäbe setzt und eine neue Art des Reisens auf See inspiriert. Die Designteams verbrachten Zeit in Liverpool, um in die Cunard-Archive einzutauchen, um Details vergangener Cunard-Schiffe zu entdecken und um das Art-Deco-Design von Cunard für die Zukunft neu zu interpretieren.

Jede Kabinenkategorie auf der Queen Anne hat eine eigene Designrichtung und Inspiration. Die Britannia-Kabinen stellen die meisten Unterkünfte an Bord dar und zelebrieren das tiefe Blau des Ozeans, das mit goldenen Blitzen glänzt, um die Sonne zu reflektieren. Die Kabinen verfügen über dreidimensionale Dekorahmen aus Papierschnitt, die Dekomuster aus der Geschichte von Cunard zelebrieren. Maßgeschneiderte Wandverkleidungen bieten ein Druckmuster, das vom Cunard-Wappen und Lorbeer inspiriert ist, mit Stilllebenfotografien historischer Cunard-Objekte in einer kühnen, farbenfrohen Präsentation.

Die Princess Grill Suiten sind in üppige Cunard-Rot- und Goldtöne und warme Holzmöbel gehüllt. Und die erste Kategorie des Schiffes, der Queens Grill, hat ein kühnes Art-Deco-Design mit luxuriösen Materialien in tiefen Violett- und Holztönen, das für raffinierte Entspannung und Unterhaltung bestimmt ist.

Die Grand und Master Suiten sind als luxuriöse Residenzen in subtilen Grün-, Lila-, Taupe- und Grautönen gestaltet, umrahmt von Holz- und Marmorakzenten. Jede der sechs obersten Suiten wurde nach einer Wasserstraße benannt, die für Cunard im Laufe ihrer Geschichte wichtig war, darunter Mersey, Solent, Boston, Hudson, Halifax und Clyde. Sogar in den Badezimmern wird eine Schwarz-Weiß-Fotoserie ausgestellt, die den Bau von Queen Anne dokumentiert, erstellt vom weltberühmten Fotografen Michael Mann. Die Grand Lobby ist der zentrale Punkt, an dem sich das neue Deko-Design von Cunard verankert und in jedem Raum des Schiffes widerhallt. Insgesamt ist das Design der Queen Anne eine Weiterentwicklung des Rests der Flotte und wird eine aufregende, mutigere zeitgenössische Interpretation von Cunards Design sein. (Bildquelle: Cunard)

Alle Kreuzfahrtnews in unserer Facebook-Gruppe: www.facebook.com/groups/schiffahoi

Für Sie geschrieben von
Marko Ullmann