Kreuzfahrten Blog

Unser Kreuzfahrten Blog ist ein Newsportal im Kreuzfahrtbereich. Den Leser erwartet neben zahlreichen Kreuzfahrt News, Kreuzfahrt Tipps, Kreuzfahrt Informationen und Tricks auch Reiseberichte und Schiffsbeschreibungen von Kreuzfahrtschiffen. In unserer Facebook Gruppe Schiff Ahoi - die Kreuzfahrtfreunde erhaltet Ihr zusätzliche, brandaktuelle Infos rund um Kreuzfahrten. Meldet euch hier an: https://www.facebook.com/groups/schiffahoi 

MSC Kreuzfahrten stellt neue Luxusmarke vor

11.06.2021 | Marko Ullmann

Wie TRVL Counter berichtet, hat die Reederei mit der Einführung von „Explora Journeys“ gestern ihren Markteintritt in das Segment für Luxuskreuzfahrten angekündigt. Zwischen 2023 und 2026 sollen insgesamt vier von Fincantieri gebaute Luxusschiffe in See stechen. Die Schiffe sollen über 461 Suiten ab 35 Quadratmetern verfügen. Dabei bieten vierzehn Decks im Innenbereich viel Raum für Rückzugsmöglichkeiten. Auf über 2.500 Quadratmetern Außendecks gibt es drei Außenpools. Hinzu kommt ein vierter Pool, der über ein flexibles Glasdach verfügt und auch bei schlechtem Wetter genutzt werden kann. Auch die kulinarische Vielfalt an Bord kommt nicht zu kurz. Neun verschiedene Restaurants mit flexiblen Dinner-Zeiten sorgen für Genussfreuden. Mehrere Bars und Lounges werden in den Innen- und Außenbereichen der Schiffe zur Verfügung stehen. Das Gast-Crew-Verhältnis liegt bei 1,25 zu eins.

Mit Hilfe neuester Technologien sollen Ziele abseits der bekannten Kreuzfahrt-Routen angesteuert werden können. Exklusive Erlebnisse sollen für die Gäste geschaffen werden, durch unübliche Ankunfts- und Abfahrtszeiten in Verbindung mit Übernacht-Aufenthalten. Bei den Routen für die Einführungsfahrten sollen bekannte Reiseziele wie Saint Tropez, Bordeaux und Reykjavik mit unbekannten Destinationen wie den griechischen Inseln Kastellorizo und Bozcaada kombiniert werden. (Quelle: TRVL Counter, Bildquelle: MSC Kreuzfahrten)

Alle Kreuzfahrtnews in unserer Facebook-Gruppe: www.facebook.com/groups/schiffahoi

Für Sie geschrieben von
Marko Ullmann